Veronika Krötke, Byron Ahrendhold und Nathim Muhsin reden bei einem interreligiösen Gespräch am 19. Dezember im Prima Center über „Jesus und Jesu Geburt in...

[mehr]

Es kann die letzte Ausgabe des Magazins Soldiner sein. Muss aber nicht. Nach vier Jahren endet die Förderung für die Bürgerredaktion mit dem Titel...

[mehr]

Die Stiftung „Flucht, Vertreibung, Versöhnung“ will Erinnerungen an möglichst viele Fluchtgeschichten in einem neuen Dokumentationszentrum aufbewahren.

[mehr]

Acht Filme über Familie sind vom 7. bis 10. Dezember zu sehen. Die Reihe „Aus familiären Gründen“ ist eine Gelegenheit, um über Rollenbilder nachzudenken...

[mehr]

Wie könnte die Situation auf der Grüntaler Straße und auf dem Panketalspielplatz verbessert werden? Diskutiert wurden am 24. November Stärken und Schwächen...

[mehr]

Sie reflektiert. Und handelt dann vor der eigenen Haustür. „Was ich tue, das ist einfach Nachbarschaftsdenken“, sagt Lena Reich, die sich im Kiez und darüber...

[mehr]

Am 2. Dezember sind mutige und weniger mutige Sänger eingeladen, gemeinsam mit Birgit Bogner vom Projekt WohnRaum singend durch den Kiez ziehen. Vier...

[mehr]

In der dunklen Jahreszeit lichtet es einfach am schönsten. Die Luminale 2017 wird wie im letzten Jahr zeitgleich mit der letzten Tauschparty des Jahres vor der...

[mehr]

Bürgerbeteiligung und bürokratische Anforderungen waren Themen, über die Quartiersräte beim 9. Quartiersrätekongress am 10. November mit der Senatorin für...

[mehr]

Das soziale Zentrum in der Wollankstraße hat eine Kleiderkammer, Lebensmittelausgabe, Schüler-Mappi-Station und ist Begegnungsstätte. Horst Schmiele hilft hier...

[mehr]

Sven Tjaben und Ilhan Emirli gehen am 28. November um 17 Uhr in der Bibliothek am Luisenbad dem Geheimsnis von Geschichten und Erzählungen auf den Grund....

[mehr]

Evaluierung, also Bewertung und Beurteilung, steht im Titel einer Studie der Bundes zum Förderprogramm Soziale Stadt, das auch das Berliner Quartiersmanagement...

[mehr]

Nutzen Sie Ihre Chance, früh Einfluss zu nehmen. Am 24. November sind Anwohner und Anwohnerinnen gefragt, über die Gestaltung zweier öffentlicher Orte im...

[mehr]

Seit 2016 betreut der Berliner Verein „Mingru Jipen“ Romanes sprechende Kinder aus dem Soldiner Kiez. Nun werden Lesepaten gesucht, die den Kindern helfen...

[mehr]

Brigitte Lüdecke vom Projekt „Soldiner Kiez-Tausch“ lädt am 6. November zu einer Diskussion über Erfolge und Strategiewechsel ein.

[mehr]

Das SIKo, das „Soziale Infrastrukturkonzept“ des Bezirks Mitte, zeigt kiezgenau Flächen und Grundstücke, auf denen Schulen, Kitas, Sportanlagen und Stadtgrün...

[mehr]

Am Donnerstag, 12. Oktober wird im Panke-Haus ab 18 Uhr nach Buchlesung mit Katrin Rothe über Rechte von Mietern bei Modernisierungsankündigung, Luxussanierung...

[mehr]

Bei einem Zirkusworkshop werden die Herbstferien für Grundschüler wie im Fluge vergehen. Außerdem feiert das Familienzentrum in der NachbarschaftsEtage ein...

[mehr]

Eltern, Kinder, Jugendliche. Sport oder Spiel. Auch in den kühleren Jahreszeiten ist Bewegung für alle leicht zu bewerkstelligen. Ab 4. November gibt es...

[mehr]

Im aktuellen "Soldiner", der in den nächsten Tagen im Kiez verteilt wird, geht es um das Rosa Parks Café, die Wedding Community Kitchen Kakadu, das Nähcafé und...

[mehr]

Der Autor, Soziologe, Journalist, Philosoph und Kiezaktive Thomas Kilian tanzt auf vielen Hochzeiten und doch liegt ihm nur eine Sache ernsthaft am Herzen: der...

[mehr]

Mit einem Berufstest, durch Hilfe bei der Suche nach einer passenden Ausbildung und mit einem Bewerbungscoaching im Medienhof unterstützt der Ausbildungslotse...

[mehr]

Reportage vom Panke Parcours am 16. September.

[mehr]

Eine Ausstellung der evangelischen Landeskirche widmet sich der Weddinger Geschichte und stellt Pfarrer von der Kaiserzeit bis zur Wiedervereinigung vor, die...

[mehr]

An drei Wochenenden können Jugendliche auf drei unterschiedliche Arten aus einem langweiligen T-Shirt ein eigenes einmaliges Exemplar herstellen. Designt wird...

[mehr]

Auch bei den Erststimmen gewannen im Soldiner Kiez die Linken. Stephan Rauhut holte 24,4 Prozent, Eva Högl von der SPD 23,1 Prozent. Die Wahlbeteiligung bei der...

[mehr]

Im neuen "Integrierten Handlungs- und Entwicklungskonzept 2017 - IHEK" des Quartiersmanagements steht alles Wichtige über den Soldiner Kiez und wo es in den...

[mehr]

Der Aktionsfonds hilft Ihnen, wenn Sie etwas in ihrer unmittelbaren Umgegebung ändern wollen. Nachbarschaftstreff, Kunstaktion oder soziale Projekte, Ihrer...

[mehr]

Am 20. September um 17 Uhr geht der Soldiner Bildungssalon auf Stadtralley. Erkundet werden tolle Ort für Kinder und wie Kinder auch allein gefahrlos dorthin...

[mehr]

Kurz vor der Bundestagswahl wird eine Symbolwahl organisiert, bei der Bürger ohne Wahlrecht ihr Votum abgeben können. Die bundesweite Aktion setzt sich dafür...

[mehr]